Rund 2,8 Millionen Euro wird das neue Feuerwehrhaus in Eldagsen voraussichtlich kosten. Der Feuerschutzsausschuss hat anlässlich der heutigen Sitzung Einsicht in die entsprechenden Planungen erhalten. „Die Fahrzeughalle wird mit fünf Einstellplätzen ausgestattet, einer davon ist ein Durchfahrtseinstellplatz, damit das Befahren ohne Manöver erfolgen kann,“ ließ der zuständige Architekt wissen. Diese Halle soll aus Stahl gebaut werden. (…)

…weiterlesen…
Bildquelle und Bericht Leine-On