Bereits vor einer Woche hat die CDU Eldagsen – Mittelrode ihre Ortsratskandidaten gewählt. Eine gute Mischung aus erfahrenen Kommunalpolitikern und Neulingen ist auf der Liste zu finden.

Auf Platz 1 der Liste steht Karl-Heinrich Rohlf, gefolgt von Carsten Mensing auf Platz 2 und Kathrin Solle auf Platz 3. Oliver Bahls steht auf 4 vor Inka Feuerhake auf Platz 5. Auf den Plätzen 6 – 9 stehen: Carsten Hische, Mark Wilkening, Angela Arndt und Georg Henkels.

Für den Stadtrat kandidieren Anette Henkels und Kathrin Solle. Anette Henkels ist auch auf Platz 5 Regionsversammlung gesetzt.

Thematisch sollen in unseren beiden Orten alle von uns angeschobenen und beantragten Beschlüsse konsequent weitergeführt werden. Zum Beispiel: Die Stadtsanierung mit seiner „neuen Mitte“, die Schaffung und Erhaltung von privaten Wohnraum und Gewerbeflächen. Aber auch die restliche Infrastruktur mit seiner Vielfalt von Vereinen und Verbänden, der Grundschule, Kindergarten und Nahversorgern soll weiterhin gestärkt und gefördert werden.

Kathrin Solle